Papagei aus brennender Wohnung in Hochzoll gerettet

Nachbarn haben einem Papagei in Hochzoll am Dienstag wohl das Leben gerettet. Das Tier saß frei auf seinem Käfig in einer Wohnung, als ein Feuer ausbrach. Anwohner informierten die Feuerwehr. Die Retter öffneten die Wohnungstür und sahen den krächzende Papagei. Vorsichtig wurde ein Fenster geöffnet, damit der Vogel nicht wegfliegt. Der Brand in der Küche wurde gelöscht und der Papagei von seiner mittlerweile eingetroffenen Besitzerin ins Freie gebracht. Die Feuerwehr riet ihr, vorsichtshalber zum Tierarzt zu fahren. Durch die aufmerksamen Nachbarn ist nichts Schlimmeres passiert. (jeh/ah)

800 800
https://www.rt1.de/papagei-aus-brennender-wohnung-in-hochzoll-gerettet-27034/
2017-08-28T14:33:53+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg