Parkdeck am Neuburger Hallenbad ist geschlossen

Am Neuburger Hallenbad laufen ab heute die Bauarbeiten für das neue Parkdeck. Aus 90 werden 240 Parkplätze gemacht. Es wird auch behindertengerechte Parkplätze und welche für E-Autos mit Ladesäulen geben. Der Umbau wird rund 2,6 Millionen Euro kosten. Das Parkdeck war immer an den hohen Kosten gescheitert. Jetzt übernimmt eine Firma aus Erlangen den Bau. Läuft alles nach Plan soll es noch in diesem Herbst fertig sein. Aber: Fürs Donauschwimmen am Samstag fallen jetzt jede Menge Parkplätze weg. Parken könnt ihr jetzt zum Beispiel an der Schlösslwiese und am Volksfestplatz. Von da fahren Shuttle-Busse. (cg/lt)

800 800
https://www.rt1.de/parkdeck-am-neuburger-hallenbad-ist-geschlossen-122674/
2020-01-20T09:21:20+02:00
HITRADIO RT1