Parkende Autos angefahren – zweimal Fahrerflucht

Gleich zwei geparkte Autos sind in Neuburg angefahren worden, ohne dass der Verursacher sich jeweils um den Schaden gekümmert hat. Ein PKW wurde am Gefängnis-Parkplatz angeschrammt, dabei entstand ein Schaden von etwa 500 Euro. Ein weiteres Auto wurde in der Danziger Straße an der Frontseite angefahren und erheblich beschädigt – der entstandene Sachschaden liegt bei etwa 3000 Euro. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/parkende-autos-angefahren-zweimal-fahrerflucht-48370/
2017-11-29T06:50:27+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg