Party im Täfertinger Pfarrheim eskaliert: Hunderte teils ungeladene Gäste lösen Feueralarm aus

In Täfertingen ist eine Geburtstagsfeier eskaliert – mehrere hundert Gäste haben dort teils geschlägert und die Brandmeldeanlage ausgelöst. Die Feier fand im Pfarrheim statt, Samstagabend waren zeitweise bis zu 300 teils ungeladene Gäste vor Ort. Am Rande der Party gab es Streit, ein junger Mann wurde ins Gesicht geschlagen. Im Pfarrheim wurde eine Scheibe eingeschlagen, unbekannte Gäste leerten außerdem einen Pulver-Feuerlöscher. Das feine Löschpulver wurde vom Feuermelder als Rauch erkannt, woraufhin der Alarm losging. Bis die Polizei anrückten, waren die meisten Gäste schon wieder weg. Der Schaden liegt bei rund 3000 Euro, unter anderem, weil eine Spezialfirma das Löschpulver entfernen muss – die Polizei sucht jetzt Zeugen. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/party-im-taefertinger-pfarrheim-eskaliert-hunderte-teils-ungeladene-gaeste-loesen-feueralarm-aus-102541/
2019-06-17T06:00:49+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg