Personal für Landesausstellung gesucht

In Aichach und Friedberg findet ja im nächsten Jahr die Landesausstellung „Stadt befreit. Wittelsbacher Gründerstädte.“ statt. Für Friedberg bedeutet das: Die Stadt muss beim Personal aufstocken. Zum Beispiel fehlen Mitarbeiter im Schlossmuseum. Insgesamt geht es um 25 neue Mitarbeiter. Die Kosten dafür belaufen sich auf rund 600 000 Euro. Die Landesausstellung startet am 29. April. (lt)

800 800
https://www.rt1.de/personal-fuer-landesausstellung-gesucht-117565/
2019-11-27T15:15:07+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg