Pfleger entwendet fremdes Auto

Ein Pfleger hat, ohne zu fragen, das Auto eines Patienten entwendet und damit einen Unfall gebaut. Das Auto hat sich in der Nähe von Unteregg überschlagen. Dabei ist es aber auf den Rädern wieder zum Stehen gekommen. Der Pfleger hat das Auto daraufhin einfach wieder in die Garage gestellt. Hier hat er noch das dazugehörige Garagentor beschädigt, aber auch das nicht gemeldet. Der Senior hat am nächsten Tag die Polizei gerufen. Die sucht jetzt nach Unfallzeugen.

800 800
https://www.rt1.de/pfleger-entwendet-fremdes-auto-185565/
2020-09-07T09:41:00+01:00
HITRADIO RT1