Planungen für die SOBA laufen auf Hochtouren

In zwei Monaten findet in Schrobenhausen wieder die Gewerbeschau SOBA statt. Bisher haben sich bereits rund 100 Aussteller aus den Bereichen Handwerk, Dienstleistungen, Gesundheit und Wellness angemeldet. Auch diverse Vereine und Behörden sind mit dabei. In diesem Jahr wird SOBA in diesem Jahr nur noch sechs anstatt neun Tage geöffnet haben. Vor allem die Handwerksbetriebe hatten sich eine dreitägige Pause gewünscht. Aktuell werden noch Firmen gesucht, die auf der Messe ausstellen wollen. Anmeldungen sind noch bis Ende Januar möglich. Im letzten Jahr waren rund 60.000 Besucher auf die SOBA nach Schrobenhausen gekommen. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/planungen-fuer-die-soba-laufen-auf-hochtouren-52846/
2018-01-16T06:49:05+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg