„Play Me, I’m Yours“: Klaviere werden in Augsburg versteigert

Wochenlang standen im vergangenen Monat zehn Klaviere an öffentlichen Plätzen in Augsburg. Samstagvormittag ab 10.30 Uhr werden sieben von ihnen für einen guten Zweck versteigert. Jedes Klavier der Aktion „Play me, I’m yours“ sieht anders aus – Kinder, Erwachsene, Handwerker und Künstler hatten sie gestaltet. Die Stadt Augsburg spendet den Erlös der Auktion an das Hilfswerk „Kartei der Not“. Es kümmert sich um Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind. Das Mindesgebot liegt bei 100 Euro. Wer eines der Klaviere ersteigert, muss sich um den Transport keine Sorgen machen – zumindest im Stadtgebiet Augsburg wird frei Haus geliefert. (lt/erl)

800 800
https://www.rt1.de/play-me-im-yours-klaviere-werden-in-augsburg-versteigert-79686/
2018-10-06T07:20:51+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg