Polizei fährt nach Einbruchserie verstärkt Streife in Stadtbergen

Drei Mal in zwei Monaten ist bei einem Optiker im Stadtberger Gewerbegebiet eingebrochen worden – zuletzt vor zwei Wochen. Die Täter erbeuteten Geräte und Waren im Wert von mehreren zehntausend Euro. Die Polizei ist derzeit nachts verstärkt mit uniformierten und zivilen Streifen im Einsatz. Mitarbeiter des Optikers haben von einem verdächtigen Lieferwagen, der zuvor in der Nähe des Ladens gesehen wurde, das Kennzeichen notiert. Ob das die Kripo vorangebracht hat, ist unklar. Die Polizei will sich aus ermittlungstaktischen Gründen dazu derzeit nicht äußern. (mac/dc)

800 800
https://www.rt1.de/polizei-faehrt-nach-einbruchserie-verstaerkt-streife-in-stadtbergen-35873/
2017-08-28T14:31:46+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg