Polizei greift illegal eingereiste Afghanen in Lkw bei Dasing auf

Die Polizei hat in Dasing drei Flüchtlinge in einem Lastwagen entdeckt, die illegal nach Deutschland eingereist sind. Der Fahrer hatte beim Autohof in Lindl Klopfgeräusche aus dem Inneren seines Lastwagens bemerkt. Die daraufhin alarmierte Polizei entdeckte drei Afghanen im Alter von 16 bis 19 Jahren, die sich dort mit ihren Schlafsäcken und persönlichen Gegenständen zwischen den gelagerten Möbelstücken versteckt hatten. Der Lkw war mehrere Tage zuvor in Mazedonien beladen und verplombt worden und auf dem Weg in die Schweiz. Die drei jungen Männer wurden jetzt erst mal in Flüchtlingsunterkünfte gebracht. Gegen sie wird ermittelt. Dem Lkw-Fahrer kann nach derzeitigem Ermittlungsstand kein Vorwurf gemacht werden. Hintergründe der Tat gibt die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen noch nicht bekannt. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/polizei-greift-illegal-eingereiste-afghanen-in-lkw-bei-dasing-auf-90588/
2019-01-28T13:57:00+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg