Polizei Neuburg fahndet nach Verkehrsrowdy

Die Polizei sucht nach einem Autofahrer, der Sonntagabend auf der Straße zwischen Karlskron und Karlshuld andere Verkehrsteilnehmer in große Gefahr gebracht hat. Wie ein Zeuge der Polizei erzählte, war der Fahrer immer wieder auf die andere Straßenseite gefahren – andere Autofahrer mussten sogar ausweichen, damit es nicht zum Frontalcrash kommt. Außerdem ist der gesuchte Autofahrer dem Zeugen zufolge viel zu schnell gefahren. Die Polizei sucht jetzt insbesondere nach Leuten, die von dem Autofahrer behindert wurden. Der Unbekannte war mit einem weißen VW Tiguan unterwegs. (ff)

800 800
https://www.rt1.de/polizei-neuburg-fahndet-nach-verkehrsrowdy-73637/
2018-08-06T08:48:56+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg