Polizei schnappt Aystetter Mietbetrüger – Untersuchungshaft!

Ein Mietbetrüger hat sich in Aystetten in einem Hotel eingemietet, aber nie gezahlt – er sitzt jetzt in Untersuchungshaft. Der Mann aus Österreich hatte im März ein Zimmer gebucht und dauerreserviert. Er übernachtete immer wieder, zahlte aber nie. Inzwischen ist er dem Hotel ungefähr 11.000 Euro schuldig. Am Freitag tauchte der Mann dann wieder auf. Die Hotelchefin rief daraufhin die Polizei. Der Mann wurde festgenommen – er war auch noch mit falschen Personalien unterwegs. (cg/erl)

800 800
https://www.rt1.de/polizei-schnappt-aystetter-mietbetrueger-untersuchungshaft-120960/
2019-12-23T06:15:33+02:00
HITRADIO RT1