Polizei schnappt Schmierfink in Zusmarshausen

Die Polizei hat in Zusmarshausen vermutlich einen Serien-Graffitisprayer geschnappt. Der 21-Jährige hatte in der Nacht auf Sonntag auf dem Gelände eines Busunternehmers rumgesprüht. Zeugen riefen die Polizei. Der Mann flüchtete, wurde dann aber von der POlizei gestellt. An seiner Hose fand die Polizei dann auch frische Farbspuren. Mittlerweile gibt es mehrere Hinweise, dass der junge Mann auch für andere Schmierereien in Zusmarshausen verantwortlich sein könnte. (lt)

 

800 800
https://www.rt1.de/polizei-schnappt-schmierfink-in-zusmarshausen-108938/
2019-08-26T18:50:46+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg