Polizei sucht Gersthofer Tankstellenräuber jetzt mit Fotos

Die Fotos stammen aus den Überwachungskameras der Tankstelle in der Henleinstraße. Ein Richter hat sie freigegeben, jetzt geht die Augsburger Kripo damit an die Öffentlichkeit. Der Mann auf den Bildern ist etwa Mitte 20, spricht deutsch, trägt eine schwarze Basecap und dunkle Kleidung. Er hat am 8. Juli eine Tankstellenangestellte mit einer Waffe bedroht und ist dann mit einem Geldbetrag im dreistelligen Eurobereich geflohen.

Hier die Täterbeschreibung der Polizei:
Männlich, ca. 25 Jahre alt, schlank, 175 cm groß, sprach deutsch ohne Dialekt. Der Mann trug eine schwarze Basecap, schwarze Jacke (blaue Streifen / weiße Schultern), blaue Jeans und schwarze Schuhe. Er führte eine schwarze Herrenhandtasche mit. Hinweise erbittet die Kripo Augsburg unter Tel. 0821/323-3810. (az)

 

800 800
https://www.rt1.de/polizei-sucht-gersthofer-tankstellenraeuber-jetzt-mit-fotos-74539/
2018-08-14T17:41:44+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg