Polizei sucht nach Zeugen für einen Unfall auf der A8

Die Polizei fahndet nach einen Autofahrer, der gestern einen Unfall auf der A8 verursacht, sich aber nicht weiter darum gekümmert hat. Der Fahrer war gestern in einer weißen Limousine Richtung München unterwegs und hatte zwischen Adelsried und Neusäß ohne zu blinken die Spur gewechselt. Eine Frau, die dahinter fuhr, musste so stark bremsen, dass ihr Wagen ausbrach und einmal quer über die Autobahn schleuderte. Die Frau verletzte sich am Kopf, an ihrem Auto entstand hoher Sachschaden. (lt)

 

800 800
https://www.rt1.de/polizei-sucht-nach-zeugen-fuer-einen-unfall-auf-der-a8-133593/
2020-05-27T16:10:02+01:00
HITRADIO RT1