Polizei sucht Zeugen für Unfall auf der A8

Die Polizei sucht Zeugen für den schweren Unfall gestern auf der A8 Richtung München. Sie will wissen, warum und wie genau der 49-jährige Autofahrer mit dem LKW zusammenprallte. Im Anschluss war der Wagen über die Fahrbahn geschleudert und in der Mitte der Autobahn gegen die Betonwand geprallt. Der Autofahrer wurde dabei schwer verletzt. Er liegt im Krankenhaus.  Die A8 war zwischen Adelsried und Neusäß stundenlang gesperrt. (lt)

800 800
https://www.rt1.de/polizei-sucht-zeugen-fuer-unfall-auf-der-a8-117710/
2019-11-28T16:35:09+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg