Polizei warnt vor Telefonbetrügern

In Neuburg und Bergheim versuchen derzeit wieder Kriminelle am Telefon Leute abzuzocken. Die Masche ist nicht neu: Die Betrüger geben sich als Polizisten aus. Dann erzählen sie von angeblichen Einbrüchen und Überfällen, die in der Nachbarschaft stattgefunden haben und fragen nach, ob es denn Wertgegenstände gibt, die bei dem Angerufenen zu Hause liegen. Die würden sie sicherheitshalber abholen und gut verwahren. Alle Betroffenen haben diesmal genau richtig reagiert: Sie haben aufgelegt und die örtliche Polizei verständigt. Die hat nochmal betont: Niemals würde die echte Polizei am Telefon nach Wertgegenstände fragen oder die abholen. (lt)

 

800 800
https://www.rt1.de/polizei-warnt-vor-telefonbetruegern-91531/
2019-02-08T10:40:44+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg