Polizisten in Augsburg angegriffen

Ein 47-Jähriger hat in der Augsburger Innenstadt am Samstag zwei Polizisten angegriffen und verletzt. Die Beamten waren am Nachmittag wegen eines Nachbarschaftsstreits in die Nähe der City-Galerie gerufen worden. Einer der Beteiligten, der 47-Jährige, beleidigte die Beamten und drohte ihnen, sie umzubringen. Nachdem die Polizisten den Mann gefesselt hatten, trat er einem von ihnen in den Rücken, dem anderen stieß er mit dem Kopf ins Gesicht. Der betrunkene Randalierer wurde festgenommen. (dc/ah)

800 800
https://www.rt1.de/polizisten-in-augsburg-angegriffen-17877/
2017-02-20T07:16:58+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg