Poller am Friedberger Schloss sorgen erneut für Ärger

Die Stadt hat die ein- und ausfahrbaren Poller aufgestellt, um die Anwohner des Schlosses vor zu viel Vekehr zu schützen. Für Lieferanten oder Menschen mit Behinderung gibt es eine Klingel, um den Hausmeister zu kontaktieren. Er kann die Poller dann runterfahren. Das Problem: Meist funktioniert es nicht. Grund ist die schlechte Funkverbindung von der Klingel zum Handy des Hausmeisters. Die dicken Schlossmauern sorgen dafür, dass er an mehreren Stellen kein Netz hat. Die Stadt will jetzt das Netz im Schloss verstärken lassen, doch das kann dauern. (mac/dc)

800 800
https://www.rt1.de/poller-am-friedberger-schloss-sorgen-erneut-fuer-aerger-93681/
2019-03-04T14:05:19+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg