Prozess: Männer versuchen aus Knast auszubrechen

Vor dem Neuburger Amtsgericht müssen sich heute (22.10.) zwei Männer verantworten, die versucht hatten aus dem Gefängnis auszubrechen. Der Fall ist fast ein Jahr her. Die beiden sind in der JVA Neuburg-alt inhaftiert. Die Anklage wirft ihnen vor, versucht zu haben mit einer Hantel die Decke des Sportabteils einzuschlagen. Sie schafften es allerdings nicht und gaben auf. Jetzt müssen sie sich deshalb vor Gericht verantworten – aber nur wegen Sachbeschädigung. Denn: der Versuch aus dem Gefängnis auszubrechen ist in Deutschland nicht strafbar. Allerdings haben die beiden mit der Hantel die Decke beschädigt. Aus Gerichtskreisen heißt es, dass sie dafür zum Beispiel mit ein paar Monate Haftverlängerung rechnen müssen.(ff)

800 800
https://www.rt1.de/prozess-maenner-versuchen-aus-knast-auszubrechen-81195/
2018-10-22T06:38:24+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg