Prügel auf Weihnachtsfeier in Gessertshausen: Opfer tickt völlig aus

Im Landkreis Augsburg ist eine Weihnachtsfeier am Wochenende total eskaliert. Zwei Männer prügelten sich, am Ende landete einer gefesselt auf der Polizeiwache. Ein 41-jähriger Mann schlägt einem 31-Jährigen ins Gesicht, der flippt danach völlig aus. Alle, die ihm helfen wollen, greift er an oder beleidigt sie. Im Rettungswagen auf dem Weg ins Augsburger Klinikum bewirft der Mann die Sanitäter mit blutigen Mullbinden, im ZK zieht der behandelnde Arzt den Sicherheitsdienst hinzu. Nach seiner Behandlung kommt der 31-Jährige in eine Arrestzelle der Polizei – gefesselt, weil er wild nach den Beamten tritt. Die Ermittlungen laufen. (az)

800 800
https://www.rt1.de/pruegel-auf-weihnachtsfeier-in-gessertshausen-opfer-tickt-voellig-aus-49035/
2017-12-04T16:38:31+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg