Prügel-Überfall auf Ingolstädter Jugendtreff: Hintergründe noch völlig unklar

In Ingolstadt haben Unbekannte einen Jugendtreff in der Stömmerstraße überfallen und auf die Jugendlichen eingeschlagen. Laut Polizei war es eine etwa fünfköpfige Gruppe, die Samstagabend gegen 22 Uhr in den Jugendtreff stürmte. Die Männer schlugen mit Schraubschlüssel und Holzstock zu, außerdem warfen sie einen größeren Stein in das Gebäude. Die Unbekannten flüchteten, bevor die Polizei eintraf. Acht junge Männer zwischen 17 und 25 Jahren wurden verletzt, drei mussten mit Platzwunden ins Krankenhaus. Die Hintergründe der Tat oder wer die Täter sein könnten ist laut Polizei noch völlig unklar. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/pruegel-ueberfall-auf-ingolstaedter-jugendtreff-hintergruende-noch-voellig-unklar-93618/
2019-03-04T05:13:35+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg