„Radentscheid“ in Augsburg: Mehr Rad – Weniger Auto

In Augsburg laufen die Vorbereitungen für ein neues Bürgerbegehren. Es geht um bessere Bedingungen für Radfahrer. Dafür sollen Parkplätze und Fahrspuren für Autos wegfallen. Jetzt haben die Initiatoren den genauen Text bekannt gegeben. Jens Wunderwald ist einer von ihnen:

Am 1. März findet am Rathausplatz eine große Klima-Demonstration statt. Dann beginnen die Initiatoren ihre Unterschriftensammlung. Sie wollen bis Anfang Mai die nötigen 11.000 Unterschriften zusammen haben. Dann können die Bürger entweder darüber abstimmen oder der Stadtrat übernimmt die Forderungen und setzt sie um. (mac)

800 800
https://www.rt1.de/radentscheid-in-augsburg-mehr-rad-weniger-auto-125447/
2020-02-21T16:35:46+02:00
HITRADIO RT1