Rätsel um schwerverletzten Polen in Mindelheim

Wie und wo hat er sich so schwer verletzt? Darüber rätselt noch die Polizei in Mindelheim beim Fall eines 53 Jahre alten Polen. Er wurde bereits vor einer Woche, genauer am Dienstagnachmittag von zwei weiteren Männern ins Mindelheimer Krankenhaus gebracht. Die zwei Männer sind wieder gefahren ohne Personalien zu hinterlassen oder anzugeben, wo sich der 53-jährige die Verletzungen zugezogen hat. Eventuell kommen die zwei auch aus Polen. Der Mann im Krankenhaus ist aktuell nicht vernehmungsfähig, es wird vermutet, dass er irgendwo hinuntergestürzt ist und sich dabei so schlimm verletzt hat. Die Polizei hofft jetzt auf Zeugen.

800 800
https://www.rt1.de/raetsel-um-schwerverletzten-polen-in-mindelheim-199252/
2020-11-25T06:27:05+01:00
HITRADIO RT1