Randalierer wirft Straßenklavier am Augsburger Rathausplatz um

Zehn Klaviere stehen im Rahmen der Aktion „Play me, I’m yours“ zurzeit in der Innenstadt. Jetzt hat ein Randalierer eines umgeworfen und dabei auch noch eine Marmorstufe am Augustusbrunnen beschädigt. Der 23-Jährige schlug auf das Klavier am Rathausplatz ein und trat es um. Als Polizisten anrückten, verhielt er sich äußerst aggressiv. Weil er sich offenbar in einer psychischen Ausnahmesituation befand, wurde er ins Bezirkskrankenhaus gebracht. Der Schaden an Klavier und Marmorstufe beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf rund 1.500 Euro. Das Kunstprojekt „Play me, I´m yours“ dauert noch bis Sonntag. Bis dahin kann sich jeder an eines der Klaviere setzen und drauflos spielen. (az)

800 800
https://www.rt1.de/randalierer-wirft-strassenklavier-am-rathausplatz-um-78854/
2018-09-27T13:28:06+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg