Rathaus-Sanierung in Schrobenhausen: Fertigstellung verzögert sich um mehrere Monate

Das Rathaus in Schrobenhausen wird wohl doch später fertig als ursprünglich gedacht. Grund: Es gibt Probleme auf der Baustelle am Lenbachplatz. Zum Beispiel mit dem Kran – der droht nämlich, mit dem Lastenheber einer benachbarten Baustelle zusammenzustoßen und darf sich jetzt nur noch eingeschränkt drehen. Das größte Problem ist aber, dass durch die Arbeiten mehr Bauschutt abtransportiert werden muss, als anfangs gedacht. Das bedeutet zusätzliche Gutachten und mehr Lagerplatz. Eigentlich sollte das Rathaus nächstes Jahr im November schon fertig sein. Jetzt werden sich die Sanierungsarbeiten wahrscheinlich um vier bis fünf Monate hinauszögern. (eh)

800 800
https://www.rt1.de/rathaus-sanierung-in-schrobenhausen-fertigstellung-verzoegert-sich-um-mehrere-monate-115503/
2019-11-08T12:14:32+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg