Raubüberfall auf Spielhalle in Augsburg

In Augsburg hat ein Räuber am Sonntag mit einem Messer eine Spielhalle überfallen – die Polizei fahndet noch nach dem Täter. Gegen 17 Uhr betrat ein Mann am Sonntag die Spielhalle in der Donauwörther Straße und ließ sich von der Kassiererin einen Geldschein wechseln. Als sie die Geldkassette öffnete, zog der Mann ein Messer hervor, hielt es der Frau vor und schnappte sich einen Geldbetrag im unteren vierstelligen Bereich. Als der Täter die Spielhalle verlassen hatte, rief die Kassiererin sofort die Polizei – bisher blieb die Fahndung aber erfolglos. Der Mann soll etwa 25 Jahre alt und 1,70 Meter groß sein. Er trug eine schwarze Jogginghose mit weißer Aufschrift und einen grauen Pullover. Wer Hinweise geben kann, soll sich bei der Polizei melden. (ah)

800 800
https://www.rt1.de/raubueberfall-auf-spielhalle-in-augsburg-64728/
2018-05-14T15:27:38+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg