Raubüberfall in einem Discounter

Ein Unbekannter hat am Nachmittag einen Discounter in Illertissen in der Memminger Straße ausgeraubt. An der Kasse hat er ein Brotmesser gezückt und die Kassiererin in einem ruhigen, aber bestimmten Ton dazu aufgefordert ihm das Geld zu geben. Der Mann hat die Scheine und Münzrollen in seinen Rucksack gepackt und den Laden ohne Aufsehen mit knapp 1000 Euro verlassen. Der Raub ist so schnell und leise über die Bühne gegangen, dass viele Discounter-Kunden davon gar nichts mitbekommen haben. Die Polizei hat sofort die Fahndung unter anderem mit einem Polizeihubschrauber aufgenommen, ohne Erfolg. Sie sucht nach einem Mann mit ungepflegtem Vollbart, Anfang bzw. Mitte 30, 1.80 Meter groß und mit schmaler Statur.

800 800
https://www.rt1.de/raubueberfall-in-einem-discounter-187557/
2020-09-18T09:05:16+02:00
HITRADIO RT1