Regenfälle sorgen für Überflutungen in der Region

Die starken Regenfälle haben in der Region für einige Überschwemmungen gesorgt. Vor allem in Unterführungen und auf Straßen stand das Wasser. Besonders betroffen war der Tunnel zwischen Königsbrunn und Bobingen, die Lerchenfeldstraße in Großaitingen und die Reinöhlstraße in Augsbrug. Die Feuerwehren mussten anrücken und das Wasser abpumpen. Aktuell sind aber alle Straßen wieder frei. Wegen der Regenfälle sind auch die Pegel der Flüsse um teilweise knapp einen Meter angestiegen. Es besteht momentan aber noch keine Hochwassergefahr.(dc)

800 800
https://www.rt1.de/regenfaelle-sorgen-fuer-ueberflutungen-in-der-region-123768/
2020-02-03T10:38:43+02:00
HITRADIO RT1