Region feiert Faschings-Endspurt

In vielen Städten und Gemeinden werden am Faschingsdienstag noch mal tausende Besucher zu den Umzügen erwartet. Unter anderem in Deubach, Gablingen, Schwabmünchen und Klosterlechfeld. Den Anfang macht aber Friedberg: Dort starten um 14 Uhr insgesamt 35 Wagen vom Volksfestplatz aus in Richtung Marienplatz. Um 14:11 Uhr setzt sich der Umzug dann auch in Klosterlechfeld in Bewegung. Dort wird es, wie in Friedberg und Schwabmünchen auch, ein Schnapsverbot geben. Deubach und Gablingen ziehen dann ab 14:14 Uhr los.  In Friedberg, wird danach noch bis 24 Uhr in der Garage Ost beim Kehraus weitergefeiert. In Gablingen in der Mehrzweckhalle. (ah/dc/jeh)

800 800
https://www.rt1.de/region-feiert-faschings-endspurt-18875/
2017-08-28T14:36:28+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg