Region: Unwetter hinterlässt Spur der Verwüstung

Land unter in nur wenigen Minuten. Heftige Regenfälle haben am Samstag für überflutete Straßen, vollgelaufene Keller und Verkehrsunfälle in Augsburg Stadt und Land gesorgt. Allein im Landkreis Augsburg gingen in kurzer Zeit fast 100 Notrufe ein. In Großaitingen wurde ein Supermarkt überflutet. In Gessertshausen musste ein Fußballspiel abgebrochen werden, da der Platz zwei Minuten nach Anpfiff knöcheltief unter Wasser stand. In der gesamten Region kam es zu Unfällen, da Autofahrer bei Regen zu schnell unterwegs waren. Und in Augsburg wäre wegen des Unwetters beinahe das Modularfestival mit rund 6500 Besuchern evakuiert worden. Der befürchtete Hagelschauer  zog aber vorbei. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/region-unwetter-hinterlaesst-spur-der-verwustung-103176/
2019-06-24T07:01:00+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg