Region verliert die silbernen Mercedes-Busse: Es gibt Sicherheitsmängel

Mercedes hat eine Rückrufaktion für die silbernen Busse gestartet, die seit vergangenem Jahr auch in der Region unterwegs sind.Die Augsburger Stadtwerke verlieren 23 Busse aus ihrer Flotte, RT1-Informationen zufolge sollen außerdem Busse der Regionalbus Augsburg GmbH betroffen sein. Es gibt Probleme mit der Türsteuerung. Die könnten dafür sorgen, dass sie sich während der Fahrt öffnen, sollte sich jemand dagegen lehnen – und das ist ein zu großes Sicherheitsrisiko. Die Stadtwerke müssen sich Fahrzeuge leihen. Wann die silbernen Busse wieder fahren, ist noch unklar. Schon bei ihrer Einführung hatte es Probleme mit den Türen gegeben und es wurde nachgebessert. (jeh)

800 800
https://www.rt1.de/region-verliert-die-silbernen-mercedes-busse-es-gibt-sicherheitsmaengel-21433/
2017-08-28T14:35:58+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg