Region: Wieder mehr stark betrunkene Jugendliche behandelt

Das Thema Komasaufen spielt im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen nach wie vor eine Rolle. Im vergangenen Jahr mussten 95 stark alkoholisierte Jugendliche in der Kinderklinik in Neuburg behandelt werden. Das sind etwas mehr als im Vorjahr. Einen Rückgang verzeichnet das Kinderkrankenhaus dagegen bei den minderjährigen Drogenkonsumenten: 16 Jugendliche wurden 2017 wegen übermäßigen Drogenkonsums eingeliefert. Vor einem Jahr waren es noch fast drei mal so viele. (cg)

 

800 800
https://www.rt1.de/region-wieder-mehr-stark-betrunkene-jugendliche-behandelt-57766/
2018-03-02T05:54:22+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg