Regionale Zugverbindungen schneiden gut ab

Der Regionalverkehr bei uns bekommt gute Noten: Die Bayerische Eisenbahngesellschaft hat die Servicequalität untersucht: Kriterien waren Sauberkeit, Komfort und Kundenorientiertheit. Die Pünktlichkeit wurde nicht bewertet, dafür gibt es eine eigene Studie. Die Bewertungsskala reicht von Minus einhundert bis plus einhundert. Der Wert Null ist der Mindeststandart.  München- Nürnberg Express und der Ringzug West, der von Nürnberg über Ingolstadt nach Augsburg fährt, ist rund 20 Punkten gut bewertet. Noch besser schneiden die Züge von Agilis Mitte ab, die auch zwischen Neuburg und Ingolstadt fahren. Die Bewertung liegt bei 66 Punkten. Katastrophal sieht es dagegen beim Fuggerexpress aus: Der landet mit Minus 15 Punkten auf dem drittletzten Platz. (lt)

 

800 800
https://www.rt1.de/regionale-zugverbindungen-schneiden-gut-ab-137715/
2020-07-10T12:46:55+01:00
HITRADIO RT1