Rekord an Storchenküken

Im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen hat es in diesem Jahr so viele Storchenbabys wie noch nie gegeben und fast alle sind tatsächlich durchgekommen. Insgesamt haben die Naturschützer knapp 60 Storchenküken gezählt. Davon haben 55 überlebt und sind ausgeflogen. Das Wetter hat in diesem Jahr gut mitgespielt. Es gab eine perfekte Mischung aus Sonne, Wolken und Regen. Auch die Temperaturen haben gepasst. In diesem Jahr haben die Storche nach Angaben des Bund Naturschutz an 28 Standorten Nester gebaut. Fünf Paare haben dabei nicht auf Nisthilfen zurückgegriffen, sondern es sich lieber in Eigenregie gemütlich gemacht. Die meisten Störche werden die Wintermonate über wieder wegziehen – zum Beispiel in Spanien, Nordafrika oder dem Libanon. Einige bleiben aber auch immer im Landkreis. (lt)

800 800
https://www.rt1.de/rekord-an-storchenkueken-182785/
2020-08-19T12:27:34+02:00
HITRADIO RT1