Rettungskonzept abgelehnt – 700 Augsburger Ledvance-Mitarbeiter verlieren ihren Job

Der Lampenhersteller Ledvance hält weiter an der Schließung des Augsburger Werks fest. Rund 700 Mitarbeiter werden am Jahresende ihren Job verlieren. Sie hatten große Hoffnungen in ein Rettungskonzept gesetzt, das Gewerkschaft und Betriebsrat ausgearbeitet hatten. Die Geschäftsführung von Ledvance teilte jetzt aber in einer Stellungnahme mit, dass sie dieses Konzept für nicht tragfähig hält. Die IG Metall kritisiert die Entscheidung, da es unabhängige Wirtschafstprüfer positiv bewertet hätten. Ob auch die rund 100 Mitarbeiter des Logistikbereichs ihre Jobs verlieren, ist noch unklar. (mac)

800 800
https://www.rt1.de/rettungskonzept-abgelehnt-700-augsburger-ledvance-mitarbeiter-verlieren-ihren-job-61214/
2018-04-10T13:24:51+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg