Riesiges Wohnprojekt in Augsburg-Oberhausen geplant

Wohnungen sind in der Region knapp – jetzt soll in Augsburg-Oberhausen auf einem ehemaligen Industrie-Gelände ein Wohnquartier entstehen. Rund 1300 Menschen sollen in den bis zu 700 Wohnungen dort leben können. Auf dem Gelände sind auch zwei Kindertagesstätten und eine große Sportanlage geplant. Im Innenbereich soll das neue Wohnquartier verkehrsfrei bleiben. Baubeginn könnte in etwa zwei Jahren sein. Derzeit werden die alten Hallen abgerissen und Altlasten aus dem Boden entsorgt. Das ganze Projekt soll über 100 Millionen Euro kosten. Jetzt muss es aber erstmal ein aufwändiges Genehmigungsverfahren durchlaufen. Für Bürger in der näheren Umgebung ist im Frühjahr ein Infoabend geplant. (erl/cg)

800 800
https://www.rt1.de/riesiges-wohnprojekt-in-augsburg-oberhausen-geplant-55587/
2018-02-09T14:22:36+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg