Rohrbruch: Abkochen im Raum Dinkelscherben

Im Raum Dinkelscherben gibt es erneut Probleme mit dem Leitungswasser. Für das Versorgungsgebiet Oberschöneberg gilt deshalb eine Abkoch-Anordnung. Betroffen sind Anried, Ettelried, Engertshofen, Siefenwang, Stadel, Saulach, Reischenau, Oberschöneberg, Ried, Kühbach, Breitenbronn, Holzara und Osterkühbach, aber nicht Dinkelscherben selbst. Betroffene Haushalte bekommen von der Gemeinde einen Info-Brief. An mehreren Stellen wurden Keime festgestellt, in der Alten Schule in Anried ein Fäkalkeim. Grund ist wahrscheinlich ein Rohrbruch bei Anried vor einer Woche. Bevor ihr das Wasser verwendet, solltet ihr es also sprudelnd aufkochen. In Dinkelscherben musste wegen Keimen in den Leitungen das Wasser zwei Jahre gechlort werden. . (erl)

800 800
https://www.rt1.de/rohrbruch-abkochen-im-raum-dinkelscherben-187541/
2020-09-18T11:35:56+02:00
HITRADIO RT1