Ronsberger Rind will nicht zum Metzger

Ein Rind ist in Ronsberg vor einer Metzgerei aus einem Anhänger geflüchtet. Eine Mitarbeiterin wollte das Tier noch aufhalten, aber das Rind hat sie einfach umgestoßen. Die Frau ist mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht worden. Das Rind konnte nicht mehr eingefangen werden und wurde deshalb von einem Jäger erschossen.

800 800
https://www.rt1.de/ronsberger-rind-will-nicht-zum-metzger-203371/
2020-12-15T15:00:28+01:00
HITRADIO RT1