Rund 1500 Menschen demonstrieren in Augsburg gegen Corona-Maßnahmen

Auf dem Parkplatz am Wittelsbacher Park hat am Wochenende die bislang größte Corona-Demo Augsburgs stattgefunden. Laut Polizei hatten sich dort rund 1500 Teilnehmer getroffen, um gegen die Corona-Maßnahmen zu demonstrieren. Neben Familien auch Verschwörungstheoretiker und vereinzelt Rechtsextreme. Mindestabstände wurden nicht eingehalten. Auch Schutzmasken wurden nicht getragen. Das war auch ausdrücklich so gewünscht. Laut Polizei verlief die Demo friedlich. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/rund-1500-menschen-demonstrieren-in-augsburg-gegen-corona-massnahmen-182076/
2020-08-10T05:36:49+01:00
HITRADIO RT1