Rund 80.000 Menschen in der Region in Kurzarbeit

Die Corona-Krise hat heftige Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt. In Augsburg Stadt und Land ist die Arbeitslosenquote gestiegen und liegt jetzt bei 4,6 Prozent, Unternehmen haben im März und im April für rund 70.000 Menschen Kurzarbeit angezeigt, im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen sind rund 10.000 Menschen betroffen. Wie viele tatsächlich in Kurzarbeit geschickt werden, wird sich laut Arbeitsagentur aber erst im Nachhinein feststellen lassen. Unternehmen haben jetzt teils für ganze Abteilungen Kurzarbeit sozusagen schon mal angekündigt, das heißt aber nicht, dass auch alle Mitarbeiter betroffen sind. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/rund-80-000-menschen-in-der-region-in-kurzarbeit-132052/
2020-05-02T08:23:54+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg