Rund um Rennertshofen: Heimberggruppe erhöt Trinkwasser-Preise

Rund um Rennertshofen muss das Trinkwasser wohl noch bis ins neue Jahr hinein gechlort werden. Eigentlich sollte schon im Dezember Schluss sein, das Gesundheitsamt in Ingolstadt kann die Wasserqualität aber erst im nächsten Jahr wieder überprüfen. Währenddessen erhöht die Heimbergruppe die Preise zum 1. Januar. Grund für die ständigen Verunreinigungen im Wasser waren ja die alten Leitungen – die sollen jetzt dringend saniert werden. Betroffen von der Chlorung sind unter anderem die Menschen Burgmannshofen, Ellenbrunn, und den Neuburger Stadtteile Bergen und Joshofen.

800 800
https://www.rt1.de/rund-um-rennertshofen-heimberggruppe-erhoet-trinkwasser-preise-200901/
2020-12-04T12:40:17+01:00
HITRADIO RT1