Sankt Martin ohne Martinsumzüge: Kitas in der Region planen kleine Aktionen

Heute wird Sankt Martin gefeiert. Viele Kinder in der Region haben schon seit Langem auf die Martinsumzüge hingefeiert – die mussten aber wegen Corona abgesagt werden. Die Kindergärten geben sich aber trotzdem große Mühe, das Martinsfest für die Kinder so schön wie möglich zu gestalten. Die großen Feiern fallen zwar aus, aber in vielen Kitas sind gruppen-intern kleine Aktionen geplant – mit Martinsfeuer, gebackenen Martinsgänsen, Laternenbasteln und Kinderpunsch. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/sankt-martin-ohne-martinsumzuege-kitas-in-der-region-planen-kleine-aktionen-196673/
2020-11-11T06:41:14+01:00
HITRADIO RT1