Saugwürmer-Larven an Badeseen in der Region: Das rät das Gesundheitsamt

Tausende Menschen sind bei schönem Wetter an den Badeseen in Augsburg Stadt und Land. Doch zuletzt haben sich die Meldungen über Zerkarien gehäuft – im Rothsee in Zusmarshausen und jetzt auch im Augsburger Autobahnsee. Zerkarien sind Larven von Saugwürmern. Sie sind ungefährlich, können aber juckende Pusteln und Ausschlag auslösen. Das Gesundheitsamt rät: Schnell durch das flache Wasser am Rand laufen, da sich die Larven meistens dort aufhalten. Nach dem Schwimmen duschen und gut abtrocknen. Die Behörden nehmen zwar an allen Seen ein Mal im Monat Proben, aber bayernweit werden sie nicht auf Zerkarien getestet. (mac/erl)

800 800
https://www.rt1.de/saugwuermer-larven-an-badeseen-in-der-region-das-raet-das-gesundheitsamt-105793/
2019-07-19T06:38:14+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg