Scherm steht zu Karlskron

Der Logistikunternehmer Scherm wird am Standort Karlskron auf jeden Fall bleiben. Das hat ein Sprecher des Unternehmens auf Anfrage jetzt bestätigt. Vor einer Woche war bekannt geworden, dass das Logistikunternehmen in Karlskron doch nicht ausbauen wird. Hintergrund war, dass sich Bürger vehement dagegen gewehrt hatten. Ob es dennoch eine Auslagerung von Stellen aus Karlskron geben wird, ist noch nicht sicher, so der Sprecher. Das werde in den nächsten Monaten entschieden. (mac)

800 800
https://www.rt1.de/scherm-steht-zu-karlskron-59725/
2018-03-22T05:23:23+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg