Schnellere Internetverbindung für Neuburg: Hohe Fördergelder möglich

Neuburg soll ein schnelleres und leistungsstärkeres Internet bekommen. Durch die Gigabitrichtlinie vom Freistaat Bayern kann die Stadt mit bis zu sechs Millionen Euro an Fördergeldern für den Breitbandausbau rechnen. Durch eine Zusammenarbeit mit den Nachbargemeinden könnten noch höhere Fördersummen rausspringen. Die Stadt will jetzt laut Oberbürgermeister Bernhard Gmehling eine Bestandsaufnahme starten. Danach soll der Stadtrat entscheiden, wer den Breitbandausbau umsetzen wird. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/schnellere-internetverbindung-fuer-neuburg-hohe-foerdergelder-moeglich-182382/
2020-08-13T06:32:41+02:00
HITRADIO RT1