Schrobenhausen: Randalierer treten Kaninchenstall um

In Schrobenhausen haben in der Nacht auf gestern (16.12.) Vandalen für einen Haufen Ärger gesorgt. Die Gruppe Unbekannter zog von Mühlried in Richtung Innenstadt. Erst klauten sie einen Einkaufswagen und versenkten ihn in der Weilach. Dann traten sie mehrere Gartenzäune um und zerstörten eine Firmentafel. Trauriger Höhepunkt: die Täter stiegen in einen Garten ein und warfen einen Kaninchenstall – mit den Tieren – einfach um. Glücklicherweise ist den Tieren nichts passiert. Schließlich traten die Täter auch noch einen Stromverteilerkasten um, mit dem Effekt, dass geladene Kabel offen herumlagen. Die Polizei bittet um Hinweise. (ff)

800 800
https://www.rt1.de/schrobenhausen-randalierer-treten-kaninchenstall-um-86973/
2018-12-17T07:11:59+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg