Schrobenhausener bekommen Zuschuss bei E-Bike-Kauf

Schrobenhausener, die sich ein E-Bike anschaffen möchten, werden ab jetzt von der Stadt finanziell unterstützt. Pro Elektrofahrrad bekommt ein Käufer ab dem 1. Juni eine Finanzspritze in Höhe von 100 Euro auf sein Konto überwiesen – dazu muss man nur seine Rechnung mitbringen und ein Formular ausfüllen. Hintergrund ist das städtische Zuschussprogramm „Invest 21“, das zum Beispiel auch beim Austausch von Fenstern oder beim Kauf von Solaranlagen unterstützt. Wer sein E-Bike dann auch noch bei einem Schrobenhausener Händler kauft, bekommt nochmal 100 Euro Rabatt. Neu ist außerdem, dass die Stadt mit dem Programm „Invest 21“ nun auch den Kauf von energiesparenden Kühl- und Gefriergeräten fördert – mit 70 Euro pro Gerät. (ah)

800 800
https://www.rt1.de/schrobenhausener-bekommen-zuschuss-bei-e-bike-kauf-65969/
2018-05-30T10:32:36+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg