Schrobenhausener Sicherheitswacht formt sich

Die Polizei in Schrobenhausen hat zwei Freiwillige für die geplante Sicherheitswacht gefunden. Das teilte ein Sprecher auf Anfrage mit. Es handelt sich um zwei Männer im Alter von 33- und 39 Jahren. Beide sind der Polizei zufolge gut für den Job geeignet und sollen nun eingelernt werden. Im besten Fall können sie dem Sprecher zufolge noch in diesem Jahr auf Streife gehen. Ein dritter Bewerber musste abgelehnt werden. Die Mitglieder der Sicherheitswacht sind nicht bewaffnet und dürfen auch niemanden mit Handschellen festnehmen. Sie tragen aber zum Eigenschutz ein Pfefferspray. Die Sicherheitswacht soll unterstützend zur Polizei auf Streife gehen und Ansprechpartner für die Bürger sein. (ff)

800 800
https://www.rt1.de/schrobenhausener-sicherheitswacht-formt-sich-75817/
2018-08-28T10:45:18+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg