Schutz vor Terror: Polizei stellt neue Sperren am Augsburger Christkindlesmarkt auf

Ab kommender Woche werden die neuen Sperren aufgestellt, um Anschläge mit LKW zu verhindern. Sie sind aus Gusseisen und bis zu 900 Kilogramm schwer. Laut Polizei haben die neuen Fahrzeugsperren aber nichts mit einer konkreten Gefährdungslage zu tun. Sie werden getestet, um Großveranstaltungen künftig besser zu schützen. Die Sperren werden auch an Märkten in München und Nürnberg getestet. (ah/jeh)

800 800
https://www.rt1.de/schutz-vor-terror-polizei-stellt-neue-sperren-am-augsburger-christkindlesmarkt-auf-48545/
2017-11-30T07:37:35+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg